banner

25.02.2020 16:45

Michelbach an der Bilz Gschlachtenbretzingen Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Zimmerbrand - Frau schwer verletzt

Bei einem Zimmerbrand in Gschlachtenbretzingen hat am Dienstagnachmittag eine 71 Jahre alte Bewohnerin schwere Verletzungen durch eine Rauchgasvergiftung erlitten.

Die Frau hatte gegen 16:45 Uhr ihren Kaminofen befeuert, als kurz danach ein daneben abgestellter Flechtkorb mit Anzündholz in Brand geriet. Die Frau löschte das Feuer selbst und atmete hierbei eine größere Menge Rauchgase ein. Sie musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Feuerwehr Michelbach war mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften im Einsatz. Die Polizei war mit einem Streifenwagen vor Ort. Der Sachschaden wurde auf mehrere hundert Euro beziffert.

Polizeipräsidium Aalen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer