23.02.2020 20:00

Essen Ostviertel

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall, zwei beteiligte PKW, ein Verletzter

Gestern Abend hat sich im Kreuzungsbereich Burggrafenstraße Ecke Frillendorfer Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Kleinwagen (Opel, Fahrer 46 Jahre alt) und ein VW Golf(Fahrerin 33 Jahre alt) stießen aus bislang unbekannter Ursache zusammen. In dem Opel befand sich nur ein Fahrer und in dem VW Golf waren die Fahrerin, ihr Ehemann und deren drei Kinder. Die fünfköpfige Familie blieb unverletzt und musste lediglich durch den anwesenden Rettungsdienst betreut werden, der 46 Jahre alte Fahrer des Opels wurde nach notfallmedizinischer Versorgung mit einem Rettungswagen in eine zuständige Klinik transportiert. Die Einsatzkräfte klemmten an beiden Fahrzeugen die Batterien ab, auslaufende Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel aufgenommen. Während der Dauer des Einsatzes blieb die stark frequentierte Kreuzung komplett gesperrt, es kam zu Behinderungen.

Feuerwehr Essen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer