23.02.2020 21:30

Frankfurt am Main

Hessen

Brand eines Baggers

Am gestrigen Sonntag, den 23.02.2020, geriet ein Bagger im Stadtteil Frankfurter Berg in Brand. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.

Am späten Sonntagabend, gegen 21:30 Uhr, wurde der Feuerwehr durch einen Zeugen ein Brand im Bereich des Berkersheimer Wegs gemeldet. Zunächst war jedoch unklar, was in Brand geraten war. Die kurz darauf vor Ort eingetroffenen Kräfte der Feuerwehr und der Polizei konnten unweit der Gleise einen für anstehende Bauarbeiten abgestellten Bagger feststellen, dessen Führerhaus bereits komplett in Flammen stand. Der Feuerwehr gelang es anschließend, den Brand zu löschen. Während der Löscharbeiten musste der Bahnverkehr kurzzeitig unterbrochen werden.

Die Ermittlungen zur Brandursache sowie eine Spurensicherung vor Ort werden durch das zuständige Fachkommissariat der Frankfurter Kriminalpolizei geführt.

Polizeipräsidium Frankfurt am Main


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer