24.02.2020 05:15

Leonberg Warmbronn Böblingen

Baden-Württemberg

In Badewanne eingeschlafen - von Feuerwehr geweckt

Die Freiwillige Feuerwehr Leonberg befand sich am Montag gegen 05.15 Uhr mit insgesamt 30 Wehrleuten und fünf Fahrzeugen in der Riegeläckerstraße in Warmbronn im Einsatz. Ein 24 Jahre alter Mann hatte in seiner Wohnung mutmaßlich den Backofen eingeschaltet und sich anschließend in die Badewanne gelegt, wo er schließlich eingeschlafen war. Als der Backofen zu qualmen begann, schlug ein Rauchmelder Alarm und ein Nachbar alarmierte die Polizei. Durch die Feuerwehr konnte die Wohnung im weiteren Verlauf betreten werden. Die Einsatzkräfte weckten den 24-Jährigen, der glücklicherweise nicht verletzt worden war. Sachschaden war ebenfalls keiner entstanden.

Polizeipräsidium Ludwigsburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer