06.03.2020 07:39

Hamburg Ottensen

Hamburg

Zwei verletzte Personen nach Kollision zwischen einem Linienbus und einer Hubarbeitsbühne

Am Freitagmorgen gegen 07:40 Uhr wurde der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg über den Notruf 112 ein Verkehrsunfall mit Busbeteiligung auf der Elbchaussee in Hamburg Ottensen gemeldet. Aufgrund der unklaren Anzahl von Verletzten wurde umgehend ein Großaufgebot an Rettungskräften und Einsatzfahrzeugen zur Unfallstelle alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass es aus bisher ungeklärter Ursache zu einer Kollision zwischen einem Linienbus und dem Arbeitskorb einer Hubarbeitsbühne, die am Straßenrand abgestellt war, gekommen ist. Durch den Zusammenstoß sind die Scheiben auf der Beifahrerseite des Busses zersprungen. In dem Bus befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls zehn Personen, die alle rettungsdienstlich und notärztlich gesichtet wurden. Nach der ersten Sichtung gab es insgesamt drei betroffene Personen, von denen zwei leichtverletzt (Sichtungskategorie Grün) wurden und nach einer weiteren rettungsdienstlichen Versorgung mit jeweils einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus befördert wurden. Eine dritte Person lehnte eine weitere Behandlung ab und verblieb vor Ort. Nach Abschluss der rettungsdienstlichen Maßnahmen wurde die Einsatzstelle der Polizei für weitere Ermittlungen übergeben.

Eingesetzte Kräfte: ein Löschzug der Berufsfeuerwehr, eine Freiwillige Feuerwehr, zwei Führungsdiensten A und B, ein Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, eine Leitende Notärztin, ein Gerätewagen Rüst 2, ein Großraumrettungswagen, ein Gerätewagen MANV, ein Notarzteinsatzfahrzeug, ein Notarztwagen, fünf Rettungswagen und ein diensthabender Pressesprecher, insgesamt 60 Einsatzkräfte.

Feuerwehr HamburgFeuerwehr Hamburg

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Drei Verletzte! Lastwagen mit Arbeitskorb kracht beim Einparken gegen Linienbus

Bei einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Linienbus sind am Freitagmorgen drei Personen in Hamburg verletzt worden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

TAG24


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer