10.03.2020 13:40

Mönchengladbach Odenkirchen

Nordrhein-Westfalen

Kleinbrand auf Balkon

Heute Mittag wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Von-der-Helm-Straße in Odenkirchen gemeldet. Beim Eintreffen konnten die Einsatzkräfte auch sofort einen Brand mit entsprechender Rauchentwicklung auf einem straßenseitigen Balkon im 1. Obergeschoss bestätigen. Dort war es aus zunächst unbekannten Gründen zu einem Brand gekommen, der sich auf dem Balkon dann unkontrolliert ausgebreitet hatte. Da sich in der Wohnung niemand aufhielt und somit kein Zugang von innen her möglich war, wurde von der Feuerwehr ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr über die Drehleiter zur Brandbekämpfung eingesetzt. Der Brand konnte schnell abgelöscht und eine weitere Ausbreitung verhindert werden, so dass kein allzu großer Schaden entstand. Es wurde niemand bei diesem Einsatz verletzt und die anwesenden Hausbewohner waren auch zu keiner Zeit gefährdet. Zum Einsatz kamen rd. 20 Kräfte der Berufsfeuerwehr (Feuer- und Rettungswachen III (Rheydt) und II (Holt)), des Rettungsdienstes und des Führungsdienstes der Berufsfeuerwehr.

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer