10.03.2020 15:15

Blaubeuren Gerhausen Alb-Donau-Kreis

Baden-Württemberg

Nach Explosion: Mann tot aus Haus geborgen


Bild: Thomas Heckmann

Zeugen verständigten gegen 15.15 Uhr die Polizei. Im Ortsteil Gerhausen habe es in einem Haus eine Explosion gegeben. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren schnell da. Zum Glück musste kein Brand gelöscht werden. Die Retter fanden im Haus einen Toten. Wie sich später herausstellte, handelt es sich dabei um den 73-Jährigen Bewohner. Der Rest der Familie hatte sich zum Zeitpunkt der Explosion nicht im Haus aufgehalten. Für die Dauer der Rettung musste die Straße vor dem Haus vorübergehend gesperrt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Vorfalls aufgenommen. Derzeit liegen keine Hinweise auf ein Verschulden Dritter vor. Der Schaden am Haus könnte nach einer ersten Schätzung mehrere hunderttausend Euro betragen. Das Gebäude ist offenbar nicht mehr bewohnbar.

Polizeipräsidium Ulm

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Tödliche Explosion in Gerhausen

Wieder kommt es in dem Ort zu einer Detonation. Erst im Juli 2019 hatte ein Mann in unmittelbarer Nähe einen Brand gelegt und sich und seine Töchter getötet.

Augsburger Allgemeine

Explosion in Gerhausen: Ein Toter in Wohnhaus – Polizei gibt Ursache für Explosion bekannt

Nach der Explosion in Blaubeuren-Gerhausen, bei der am Dienstag ein Mensch starb, hat die Polizei die Ursache bekannt gegeben. Es war eine Gasexplosion.

swp.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer