10.03.2020 16:00

Offenburg Ortenaukreis

Baden-Württemberg

Gemüse mit hohem Brennwert

Vergessenes Essen auf dem Herd sorgte am Dienstagnachmittag in der Louis-Pasteur-Straße für einen kurzen Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses war gegen 16 Uhr dabei Gemüse auf dem Herd zuzubereiten, als sie aufgrund eines Anrufes dringend ihre Wohnung verlassen musste. Dabei vergaß sie aber offenbar den Herd auszuschalten und das Gemüse wechselte in der Folge seinen Aggregatzustand und löste den Rauchmelder aus. Durch diesen wurden andere Bewohner des Hauses auf den vermeintlichen Brand aufmerksam und konnten die Rettungskräfte alarmieren. Nachdem sich die Feuerwehr Zutritt zu der leeren Wohnung verschafft hatte, konnte die Situation schnell bereinigt und die Wohnung belüftet werden. Sachschaden entstand, außer dem nicht mehr genießbaren Essen, keiner.

Polizeipräsidium Offenburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer