12.03.2020 16:00

Breckerfeld Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am Donnerstagnachmittag wurden der Löschzug Breckerfeld und die Löschgruppe Delle, um 16 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln, zu der Kreuzung Frankfurter Straße und Egenstraße alarmiert. Bei Ankunft der Einsatzkräfte, wurde eine verletzte Person bereits durch den Rettungsdienst betreut. Die ehrenamtlichen Kräfte sicherten die Einsatzstelle ab. Es wurde ausgelaufene Kühlflüssigkeit mit Bindemittel abgestreut. Außerdem wurden an den Beteiligten Fahrzeugen die Batterien abgeklemmt. Nachdem die verunfallten Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen verladen waren, wurde die Fahrbahn durch die Feuerwehr gereinigt. Der Einsatz endete, mit der Ankunft in den Gerätehäusern, um 17:20 Uhr.

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer