banner

17.03.2020 12:01

Nackenheim Mainz-Bingen

Rheinland-Pfalz

Gasaustritt nach Baggerarbeiten

Zur Mittagszeit wurden wir gestern zu einem Gasaustritt in Nackenheim alarmiert. Zusammen mit uns, wurde bei diesem Stichwort die Teileinheit Süd des Gefahrstoffzuges Mainz-Bingen alarmiert.

Vor Ort hatte ein Baggerfahrer eine Gasleitung erwischt. Dadurch kam es zum Gasaustritt. Der Bereich wurde von der Feuerwehr und der Polizei weiträumig abgesperrt. Der mitalarmierte Gasversorger stellte das Gas ab.

Um 13:20 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Im Einsatz waren 11 Kräfte der FF Bo|Na sowie 2 Kräfte in der Einsatzzentrale. Des weiteren mehrere Kräfte verschiedener Feuerwehren die mit uns zusammen die Teileinheit Süd bilden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

FF Bo|Na: ELW 1, HLF 20, GW-Gefahrgut

Freiwillige Feuerwehr Bodenheim Nackenheim


Am Dienstagmittag um kurz nach 12:00 Uhr erwischte der Baggerfahrer eines Garten- und Landschaftsbaubetriebes, bei Bauarbeiten in der Königsberger Straße in Nackenheim eine Gasleitung. Die Gasleitung wurde derart beschädigt, dass größere Mengen Gas austraten. Von den Polizeibeamten der Polizeiinspektion in Oppenheim wurde die Gefahrenstelle zunächst geräumt und abgesperrt. Von den Freiwilligen Feuerwehren aus Bodenheim und Nackenheim wurden Messungen durchgeführt und die Gefahrenstelle gesichert, bis Mitarbeiter des Energieversorgers das Leck an der Gasleitung schließen konnten. Die Königsberger Straße musste für eine knappe Stunde für Fahrzeug und Fußgängerverkehr voll gesperrt werden.

Polizeipräsidium Mainz


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer