22.03.2020 10:18

Mönchengladbach Rheydt

Nordrhein-Westfalen

Brand in einem Kabelschacht

Heute Vormittag meldete ein Anwohner auf der Wickrather Straße in Rheydt über Notruf der Feuerwehr eine Rauchentwicklung im Straßenbereich. Die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte konnten sofort eine Rauchentwicklung aus einem Schacht im Gehwegbereich bestätigen. Nach Entfernung der Schachtabdeckung wurde ein Kabelbrand im Inneren des Schachtes festgestellt, der schnell mit Hilfe eines Feuerlöschers abgelöscht werden konnte. Bedingt durch das Brandereignis kam es im Bereich der Einsatzstelle in vier Wohnhäusern zu einem Ausfall der Stromversorgung. Die NEW wurde als zuständiges Versorgungsunternehmen hinzugezogen, um die Stromversorgung wieder herzustellen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Im Einsatz waren Kräfte der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), des Rettungsdienstes und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer