23.03.2020 15:01

Ihlow Westerende-Kirchloog Aurich

Niedersachsen

Schiffsbrand

Mit dem Einsatzstichwort „F_mittel_ Schiffsbrand“ wurden Montag um kurz nach 15 Uhr die Feuerwehren Ochtelbur und Ihlowerfehn nach Westerende-Kirchloog (LK Aurich) alarmiert. Bei Reparaturarbeiten an einem Motorboot auf einer Helling, waren Teile der Rumpfbeschichtung im Inneren des Bootes in Brand geraten. Das Feuer konnte von den Schiffbauern mit Feuerlöschern noch vor Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges gelöscht werden. Die Arbeit der eingesetzten Einsatzkräfte beschränkte sich somit auf die Nachkontrolle der Einsatzstelle. Ein Eingreifen der Feuerwehr war folglich nicht mehr nötig. Der Einsatz konnte nach circa 45 Minuten beendet werden.

Jörg Wurpts, stellvertretender Ortsbrandmeister Ochtelbur


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer