27.03.2020 07:00

Kaiserslautern Eselsfürth

Rheinland-Pfalz

Brand leerstehender Lagerhallen

Im Bereich der Eselsfürth, auf einem ehemaligen Militärgelände, brannten heute Morgen (Freitag, 27. März 2020) zwei leerstehende Lagerhallen. Die Brandursache ist nicht geklärt. Die Polizei schließt eine vorsätzliche Brandlegung nicht aus. Durch das Feuer entstand Gebäudeschaden. Er wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Zeugen, die zwischen 6 und 7 Uhr Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium Westpfalz


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer