31.03.2020 12:00

Lennestadt Olpe

Nordrhein-Westfalen

Drei Verletzte nach Brand in Dachgeschosswohnung

Am Dienstag wurde der Polizei gegen 12 Uhr ein Feuer in einer Dachgeschosswohnung in Langenei, Nesshagen gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr war es in einem Zimmer zu einer Brandentwicklung gekommen. Dies führte zu einer starken Verrußung der gesamten Wohnung. Drei Bewohner des Objektes wurden vor Ort zunächst durch Rettungskräfte versorgt und abschließend vorsorglich mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Brandermittler der Polizei übernahm die Ermittlungen, Hinweise auf die Brandursache liegen noch nicht vor.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit unbekannt.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer