03.04.2020 11:15

Mönchengladbach Rheydt

Nordrhein-Westfalen

Beim Abflämmen von Unkraut gerät Garage in Brand

Am heutigen Vormittag wurde der Feuerwehr über Notruf ein Brand in einer Garage an der Bylandtstraße gmeldete.

Bei Reinigungsarbeiten und anschließenden Abflämmen von Unkraut, geriet trockenes Laub in einer Garage in Brand. Der Hausmeisterservice nahm direkt einen Feuerlöscher zur Brandbekämpfung vor. Da er das Tor der betroffenen Garagen nicht öffnen konnte, wurde dieses durch die Feuerwehr gewaltsam geöffnet.

Die Brandbekämpfung durch den Hausmeister war derart effektiv, dass durch die Feuerwehr lediglich noch kleinere Glutreste abgelöscht werden mussten. Durch den schnellen Einsatz des Feuerlöschers kam es zu keinem bemerkenswerten Brandschaden.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III (Holt), sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer