08.04.2020 18:25

Waldenbuch Böblingen

Baden-Württemberg

Kabelbrand - Feuerwehrmann erlitt einen Stromschlag

Am Montag gegen 18.25 Uhr kam es in der Bonholzstraße im Gewerbegebiet in Waldenbuch zu einem Stromkabelbrand. Aus noch unbekannter Ursache begann ein in der Erde verlegte, jedoch aufgrund von Erneuerungsarbeiten freigelegtes Stromkabel im Bereich einer Baustelle zu brennen. Ein Passant entdeckte das Feuer und alarmierte sofort die Feuerwehr.

Die Freiwillige Feuerwehr Waldenbuch rückte mit insgesamt 15 Wehrleuten und drei Fahrzeugen in die Bonholzstraße aus und löschte den Brand. Ein Feuerwehrmann erlitt hierbei einen Stromschlag. Glücklicherweise wurde er nicht verletzt, wie eine Untersuchung durch den Rettungsdienst zeigte.

Der zuständige Energieversorger befand sich ebenfalls vor Ort. Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes dauern an.

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Kabelbrand

Feuerwehr Waldenbuch


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer