07.04.2020 19:30

Oberhausen Holten

Nordrhein-Westfalen

Schwerer Verkehrsunfall

Heute Abend wurden gegen 19.30 Uhr die Einheiten der Berufsfeuerwehr zu einem Verkehrsunfall nach Oberhausen Holten alarmiert. Die Fahrerin eines PKW überschlug sich aus noch ungeklärter Ursache auf der Fahrbahn. Die eingeklemmte Person konnte aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Rettungsdienst der Stadt versorgte die Person und brachte Sie in ein entsprechendes Krankenhaus. Nach circa einer Stunde konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. Ermittlungen zum Unfallhergang wurden von der Polizei aufgenommen.

Feuerwehr Oberhausen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer