09.04.2020 03:02

Essen Holsterhausen

Nordrhein-Westfalen

Sperrmüllbrand greift auf Telekom-Verteilerkasten über

In Essen-Holsterhausen ist in der vergangenen Nacht aus bislang ungeklärter Ursache abgelagerter Sperrmüll in Brand geraten. Um kurz nach drei Uhr rückten Einsatzkräfte zur Brandbekämpfung aus. Das Feuer hat einen Verteilerkasten eines Telekommunikationsanbieters zerstört, Strahlungswärme beschädigte auch einen abgestellten Kastenwagen, den allerdings nur leicht. Nach wenigen Minuten war der Brand unter Kontrolle und gelöscht. Die Stromversorgung des Verteilerkastens musste noch in der Nacht aufwändig abgeschaltet werden. Auf Nachfrage bestätigte die Telekom, dass es in der Margareten- und Bunsenstraße zu Störungen kommt. ..."können nicht wie gewohnt telefonieren und Internet und TV nutzen. Ob Mobilfunk auch betroffen ist, wird aktuell noch geklärt. Im Fall einer längeren Störung können sich Kunden an die Kundenhotline unter der 0800/ 3301000 wenden und sich eine vorübergehende Rufumleitung auf ihr Handy legen lassen", teilte die Pressestelle der Telekom heute mit.

Feuerwehr Essen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer