17.04.2020 15:00

Flieden Fulda

Hessen

Mädchen in Feldscheune eingeklemmt

Am Freitagnachmittag, 17.04.2020, begaben sich in der Feldgemarkung von Flieden zwei 15-jährige Mädchen in eine Scheune und kletterten auf dortigen Heuballen. Eines der beiden Mädchen rutschte dabei ab und wurde derart zwischen Ballen eingeklemmt, dass es sich aus eigener Kraft nicht befreien konnte. Durch die alarmierte Feuerwehr aus Flieden konnte sie aus ihrer Lage befreit werden. Mit vermutlich leichten Verletzung wurde es vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Polizeipräsidium Osthessen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer