20.04.2020 23:15

Mechernich Satzvey Euskirchen

Nordrhein-Westfalen

Teile der Burganlage Satzvey durch Feuer zerstört

Sonntagabend (23.15 Uhr) wurde ein Brand auf dem befriedeten Besitztum der Burganlage Satzvey gemeldet.

Ein Anwohner hatte auf dem hinteren Gelände der Anlage einen Feuerschein wahrgenommen und die Feuerwehr informiert.

Beim Eintreffen der hinzugerufenen Polizei hatte die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten begonnen. Diese dauerten bis zum frühen Montagmorgen (2.30 Uhr) an. Bei den beiden Brandörtlichkeiten handelt es sich um eine Bäckerei und eine direkt angrenzende Scheune. Die Eventlokation ist nicht mit der Burganlage baulich verbunden.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet der hintere Teil einer Bäckerei in Brand. Das Feuer sprang auf eine direkt angebaute Scheune über. Die Bäckerei wurde durch das Feuer zerstört. Das Dach der Scheune brannte völlig nieder.

Die Brandursache sowie der entstandene Sachschaden sind noch unklar. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Im Laufe des heutigen Nachmittages werden Brandermittler nach der Suche der Brandursache beginnen.

Kreispolizeibehörde Euskirchen

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brandursache noch unbekannt: Feuer zerstört Bäckerei auf Burg Satzvey

Auf Burg Satzvey hat es in der Nacht zu Montag gebrannt. Die Flammen drohten, auf weitere Gebäudeteile überzugreifen. Die Ursache ist noch unklar.

RP ONLINE

Feuer auf Gelände der Burg Satzvey

In der Nacht zum Montag hat ein Feuer auf dem Gelände der Burg Satzvey bei Mechernich die Burgbäckerei zerstört. Die Feuerwehr wurde gegen 23.15 Uhr alarmiert.

Radio Euskirchen

Brand auf Burg Satzvey

Die Feuerwehr war mit 70 Einsatzkräften angerückt, um den Brand an der Burg Satzvey zu löschen.

Kölner Stadt-Anzeiger


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer