10.05.2020 13:20

Hannover Misburg

Niedersachsen

PKW prallt gegen Misburger Wasserturm

Ein Personenwagen kam bei der Fahrt auf der Hannoverschen Straße in Misburg von der Fahrbahn ab und fuhr am Abzweig zur Straße Am Seelberg geradeaus. Das Fahrzeug prallte gegen einen Anbau des an der Straßengabelung stehenden Wasserturms. Der verletzte Fahrer konnte sich alleine aus dem zerstörten PKW befreien.

Um 13:20 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer nach dem Aufprall gegen ein Gebäude in seinem Fahrzeug eingeklemmt sei. Die Regionsleitstelle alarmierte sofort einen Löschzug der Berufsfeuerwehr, die Ortsfeuerwehr Misburg und den Rettungsdienst.

Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, hatte sich der 30-jährige Fahrer bereits selber aus seinem schwer beschädigten Fahrzeug retten können. Der verletzte Mann wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und dann in ein Krankenhaus transportiert. Sein PKW hatte die Außenmauer eines Anbaus am markanten Wasserturm durchbrochen und steckte bis zu den hinteren Türen in dem Gebäudeteil. Teile der noch stehenden Außenmauer hatten durch den Aufprall erhebliche Risse und machten einen instabilen Eindruck. Feuerwehrleute riefen einen Baustatiker zur Beurteilung der Standfestigkeit hinzu und sicherten die Gebäudestruktur durch provisorische Stützen, nachdem das Unfallfahrzeug mit Hilfe einer Seilwinde aus den Trümmern gezogen war.

Zur Klärung der Unfallursache hat die Polizei entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Zur Schadenhöhe liegen der Feuerwehr keine Erkenntnisse vor. Die Feuerwehr Hannover und der Rettungsdienst waren mit 10 Fahrzeugen und 37 Einsatzkräften bis etwa 14:45 Uhr im Einsatz.

Feuerwehr Hannover

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Nissan prallt in den Misburger Wasserturm

Ein 30-Jähriger ist am Sonntag in Hannover mit seinem Nissan von der Straße abgekommen und gegen den Anbau des Misburger Wasserturms geprallt. Der junge Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Warum er in der leichten Linkskurve die Kontrolle über

HAZ – Hannoversche Allgemeine


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer