10.05.2020 23:55

Winnenden Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Ford Mustang in Vollbrand

In der Nacht auf Montag brannte in der Albertviller Straße ein geparkter Ford Mustang vollständig aus. Kurz vor Mitternacht wurden Polizei und Feuerwehr über den brennenden Pkw informiert. Die Freiwillige Feuerwehr Winnenden kam mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften vor Ort, konnte ein vollständiges Ausbrennen des Autos aber nicht mehr verhindern. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Winnenden hat die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, sich telefonisch unter der Nummer 07195 6940 zu melden.

Polizeipräsidium Aalen

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Ford Mustang brennt lichterloh auf Parkplatz in Winnenden - Blaulicht - Zeitungsverlag Waiblingen

Ford Mustang brennt lichterloh auf Parkplatz in Winnenden - Blaulicht - Zeitungsverlag Waiblingen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer