29.04.2020 18:33

Wipperfürth Oberbergischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

Öl auf Gewässer

Der Löschzug Wipperfürth am 29.04.2020 um 18:33 Uhr wegen einer Gewässerverunreinigung in die Radiumstraße alarmiert.

Erste Erkundungen konnten einen sichtbaren Ölfilm auf der Wupper bestätigen. Die Einsatzkräfte nahmen eine Wasserprobe und kontrollierten diese auf die Art der Verunreinigung. Mit dem zugezogenen Wupperverband wurde eine Ölsperre in Höhe des Parkplatzes "Ohler Wiesen" gesetzt.

Nach rund 2 Stunden war der Einsatz für die letzten der acht eingesetzten Kameraden beendet. Im Einsatz waren drei Fahrzeuge.

Freiwillige Feuerwehr Hansestadt Wipperfürth


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer