30.04.2020 01:45

Neustadt Duttweiler

Rheinland-Pfalz

Brand in Duttweilerer Weingut

Heute Nacht gegen 01.45 Uhr wurde der Brand einer Maschinenhalle eines Weingutes in der Dudostraße in Neustadt-Duttweiler durch eine Bewohnerin und Nachbarn festgestellt. Ca. 100 Feuerwehrleute bekämpften den Brand bis in die frühen Morgenstunden. Glücklicherweise gab es keine Verletzte, der Sachschaden ist bislang noch nicht absehbar. Heute Nachmittag findet eine Begehung der Brandörtlichkeit durch Brandermittler der Kripo Neustadt und einem Brandgutachter statt. Danach kann auch eine Aussage zur Brandursache getroffen werden.

Update:

Aufgrund einer Begehung des Brandortes durch Brandermittler*innen der Kriminalpolizei Neustadt/Wstr. und einem Brandgutachter konnte ein technischer Defekt an einer Lichtmaschine eines abgestellten Traktors als Brandursache konstatiert werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 700.00 Euro (Gebäude ca. 200.000 Euro, Maschinen ca. 500.000 Euro) geschätzt.

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer