10.05.2020 16:00

Südlohn Borken

Nordrhein-Westfalen

Brand einer Lagerhalle

Aus bislang ungeklärter Ursache wurde eine Lagerhalle in Südlohn an der Straße Haus Volmering durch einen Brand vollständig zerstört. Der Brand wurde um 16:20 Uhr gemeldet. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei brannte das Gebäude bereits lichterloh. Durch die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindert werden, das Gebäude brannte vollständig aus und stürzte in Teilen zusammen. Durch die Polizei wurde der Bereich um den Brandort abgesperrt. Durch den Brand, bzw. durch die zeitweise starke Rauchentwicklung entstand keine Gefahr für die Bevölkerung. Es wurden bei entsprechenden Messungen keine Überschreitung von Grenzwerten in der Luft festgestellt. Der Brandort wurde beschlagnahmt, die Ermittlungen zur Brandursache dauern weiter an. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 600.000 EUR.

Update:

Ein technischer Defekt war die Ursache für den Brand einer Lagerhalle in Südlohn am letzten Sonntag. Dies ist das Ergebnis der Untersuchung durch einen Brandsachverständigen und Experten der Kripo in Borken. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung gibt es nicht.

Kreispolizeibehörde Borken

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

MLZ+ Nach Großbrand in Südlohn: Die Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen

Über 24 Stunden waren die Feuerwehrleute beim Großbrand an der Lagerhalle des â??Verpackungsservice Ingenhorstâ?? im Einsatz. Die Ermittlungen der Kripo sollen nun die Brandursache klären.

MLZ

Feuer in einer Lagerhalle an der Straße â??Haus Volmeringâ?? in Südlohn

Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Südlohn, Oeding und Stadtlohn bekämpfen aktuell einen Brand in Südlohn. Dort kam es zu einem Feuer in einer Lagerhalle an der Straße â??Haus Volmeringâ??.

MLZ

MLZ+ Mit Video: Lagerhalle in Südlohn steht komplett in Flammen

Über 130 Einsatzkräfte der Feuerwehr kämpften am Sonntag in Südlohn gegen die Flammen. Auf der Straße â??Haus Volmeringâ?? war es an einem Bauernhof zu einem Großbrand gekommen.

MLZ

MLZ+ Feuer hat die Existenz des Südlohners Josef Ingenhorst vernichtet

Das Großfeuer am Sonntag hat Josef Ingenhorsts Unternehmen bis auf die Grundmauern vernichtet. Ob er es wieder aufbauen kann, mag er noch nicht abschätzen. Nur Galgenhumor ist ihm geblieben.

MLZ

MLZ+ Nach Großbrand in Südlohn: Polizei teilt Ermittlungsergebnisse mit

Die Ursache für das Großfeuer bei der Firma Verpackungsservice Ingenhorst am vergangenen Sonntag scheint geklärt. Das teilt die Polizei mit. Demnach scheidet Brandstiftung aus.

MLZ


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer