12.05.2020 15:07

Iserlohn Märkischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

Feuer auf Balkon

Um 15:07 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn in die Seeuferstraße alarmiert. Spaziergänger hatten dort Feuer und Rauch am Gebäude gesehen. Die Feuerwehr stellte in der weiteren Erkundung schnell fest, dass es sich um einen brennenden Blumenkübel auf dem Balkon, nahe der Balkontür an der Gebäudefassade handelte. Das Feuer wurde schnell gelöscht und eine Brandausbreitung auf das Gebäude verhindert. Um 15:49 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Im Einsatz waren der Zug der Berufsfeuerwehr und die Löschgruppe 14 mit insgesamt 16 Kräften sowie Rettungsdienst und Polizei.

Feuerwehr Iserlohn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer