22.05.2020 16:30

Lennestadt Oedingen Olpe

Nordrhein-Westfalen

Zwei Verkehrsunfälle beschäftigten die Feuerwehr am Wochenende

Die Löschgruppen aus Oedingen und Oberelspe wurden am Freitag, den 22.05.2020 gegen 16:30 Uhr mit dem Rettungsdienst des Kreises Olpe und der Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Lennestadt - Oedingen alarmiert. Unmittelbar nach einer Fahrbahnverengung von Oedingen aus Fahrtrichtung Cobbenrode kommend, kollidierte ein Fahrzeug zunächst mit einem Baum und prallte anschließend gegen ein parkendes Fahrzeug am Fahrbahnrand. Bereits bei der Alarmierung der Feuerwehr stand fest, dass sich die beiden Insassen des PKW eigenständig befreien konnten. Die Feuerwehr sicherte daher die Unfallstelle ab und stellte den Brandschutz sicher. Zusätzlich wurden auslaufende Betriebsmittel mit Ölbindemittel abgestreut und anschließend aufgenommen. Die beiden Insassen wurden durch den Rettungsdienst einem Krankenhaus zugeführt.

Am Samstag, den 23.05.2020 folgte gegen 15:08 Uhr ein weiterer Verkehrsunfall. Die Löschgruppen Bilstein und Grevenbrück wurden gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall nach Lennestadt - Kirchveischede alarmiert. In der Ortsmitte von Kirchveischede war ein Mercedes Sprinter mit einem PKW frontal zusammengestoßen. Eingeklemmt war glücklicherweise niemand. Bei dem Unfall verletzten sich 3 Personen, eine davon schwer. Alle Unfallbeteiligten wurden einem Krankenhaus zugeführt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und stellte den Brandschutz sicher. Parallel wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und wieder aufgenommen, sowie mehrere Kanaleinläufe und der naheliegende Veischedebach überprüft. Im Anschluss wurde die Drehleiter der Löschgruppe Meggen nachalarmiert, um die Polizei in Amtshilfe bei der Unfallaufnahme zu unterstützen.

Feuerwehr Lennestadt


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer