24.05.2020 14:00

Goch Kleve

Nordrhein-Westfalen

PKW gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hervorster Straße sind gestern Nachmittag ein 29-jähriger BMW-Fahrer schwer und seine 22-jährige Beifahrerin leicht verletzt worden. Der PKW war mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer im Fußraum massiv eingeklemmt. Auftrag der Feuerwehr war, ihn möglichst schonend aus dem Fahrzeug zu befreien. Dies dauerte rund 1 Stunde 45 Minuten. Hydraulische Rettungsgeräte wurden hierzu eingesetzt. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, die Beifahrerin kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Im Einsatz waren rund 25 Feuerwehr-Kräfte der Löschzüge Stadtmitte.

Feuerwehr Goch


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer