10.06.2020 17:00

Hoyerswerda Bautzen

Sachsen

Hobbytaucher als Brandhelfer

Am Mittwochnachmittag hat es an der Straße Am Haag in Hoyerswerda gebrannt. Eine Wohnungsinhaberin vergaß offenbar einen Topf mit Zuckermelasse auf dem Herd. Ein couragierter Nachbar und Hobbytaucher zog sich kurzerhand seine Tauchausrüstung an und begab sich in die verqualmte Wohnung. Er nahm den Topf vom Herd und brachte ihn ins Freie. Es entstanden weder Sach- noch Personenschäden. Die angerückten Kameraden der Feuerwehr konnten ihren Einsatz schnell beenden.

Grundsätzlich empfiehlt die Polizei im Brandfall immer die Feuerwehr zu verständigen und sich selbst nicht in Gefahr zu begeben. Die Einsatzkräfte bedanken sich dennoch bei dem Bürger für seinen beherzten Einsatz.

Polizei


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer