07.06.2020 15:30

Sprockhövel Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Sprockhövel rückt um 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Elberfelder Straße aus. Ein Fahrzeug mit zwei Personen lag auf der Beifahrerseite. Beide Personen befanden sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte noch im Fahrzeug. Nach Absprache mit dem Notarzt wurde eine Person durch die Fahrertür und die zweite Person durch den Kofferraum aus dem Fahrzeug gerettet.

Vor der Rettung wurde das Fahrzeug durch Unterbaumaterialien stabilisiert, damit Bewegungen des Fahrzeugs möglichst verhindert werden. Der Brandschutz wurde sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel aufgenommen.

Die Verletzten wurden in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Zwei Stunden zuvor waren die Einsatzkräfte ebenfalls auf der Elberfelder Straße zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Es musste eine Tür geöffnet werden, um den Rettungsdienst den Zugang zur Wohnung zu ermöglichen.

Feuerwehr Sprockhövel


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer