07.06.2020 20:20

Iserlohn Letmathe Märkischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

Garagenbrand

Zu einem Brandereignis wurde die Feuerwehr Iserlohn heute Abend um 20:20 Uhr nach Letmathe gerufen. In der Straße "Langer Kummer" brannten Abfalleimer sowie Unrat in einer Garage. Die Einsatzkräfte setzten zur Brandbekämpfung ein C-Rohr unter Atemschutz ein und brachten den Brand schnell unter Kontrolle, ehe die Flammen auf das Gebäude übergreifen konnten. Parallel dazu wurde das betroffene Gebäude von der Hagener Straße, die parallel zu Straße "Langer Kummer" verläuft, durch die Feuerwehr kontrolliert. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Im Einsatz befanden sich 25 Feuerwehrleute von der Berufsfeuerwehr und den Löschgruppen Letmathe und Stübbeken. Die Feuerwehr Iserlohn konnte den Einsatz gegen 21:45 Uhr beenden.

Feuerwehr Iserlohn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer