23.06.2020 15:00

Fellbach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Mann bei Verpuffung lebensgefährlich verletzt

Ein 66 Jahre alter Mann wollte am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr mit Hilfe eines Benzinkanisters Seindenspinner auf seinem Gartengrundstück im Bereich Bernhardslaichern verbrennen. Hierbei kam es zu einer Verpuffung. Der Mann zog sich schwere Verbrennungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Polizeipräsidium Aalen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer