11.06.2020 18:30

Sandhausen Rhein-Neckar-Kreis

Baden-Württemberg

Feuerwehr befreit 7-Jährigen aus misslicher Lage

Am Donnerstagabend musste die Feuerwehr gegen 18:30 Uhr auf einem Spielplatz in der Robert-Schumann-Straße tätig werden und einen 7-jährigen Jungen befreien, der auf einem Klettergerüst eingeklemmt war. Der Junge hatte seine Hand zwischen zwei Holzlatten gesteckt und konnte diese anschließend nicht mehr herausziehen. Die Feuerwehr schraubte kurzerhand eine der Holzlatten ab, so dass der Junge unverletzt und putzmunter weiterspielen konnte.

Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer