28.06.2020 03:58

Winterbach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Erdbeerstand abgebrannt

Am Sonntagmorgen gegen 03:58 Uhr brannte der Erdbeerstand an der Landstraße 1140 in Winterbach. Bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand dieser in Vollbrand und brach dann in sich zusammen. Die Feuerwehr Winterbach, welche mit 3 Fahrzeugen und 19 Mann anrückte, konnte ein Übergreifen auf die Bäume verhindern. Der Sachschaden am Stand, am Toilettenhäuschen und an den Bäumen wird auf insgesamt 3000,- Euro geschätzt. Nach aktuellem Stand wird von einer Brandstiftung ausgegangen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeipräsidium Aalen / Bilder: Feuerwehr Winterbach

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brandstiftung? Winterbacher Erdbeerstand abgebrannt - eine neue Bude steht aber schon - Winterbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Brandstiftung? Winterbacher Erdbeerstand abgebrannt - eine neue Bude steht aber schon - Winterbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Drei Verkaufsstände des Großheppacher Landwirts Martin Bauer angezündet: Warum die Polizei von einem Tatzusammenhang ausgeht - Rems-Murr-Kreis - Zeitungsverlag Waiblingen

Drei Verkaufsstände des Großheppacher Landwirts Martin Bauer angezündet: Warum die Polizei von einem Tatzusammenhang ausgeht - Rems-Murr-Kreis - Zeitungsverlag Waiblingen

Obstverkaufsstand niedergebrannt [ Einsatzbericht / Welzheim ]

Die örtliche Feuerwehr war am Sonntag gegen 3.40 Uhr wegen eines brennenden Obstverkaufsstandes im Einsatz. Die Holzhütte stand in der Ru


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer