25.06.2020 00:38

Detmold Lippe

Nordrhein-Westfalen

Brennende Fassade

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 00:38 Uhr, wurden die Einheiten Hauptamtlich und Mitte zu einem Berufskolleg an der Saganer Straße gerufen. Vor Ort brannte auf einer Breite von etwa fünf Metern der untere Teil der Fassade eines der Schulgebäude.

Ein Atemschutztrupp brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Da mit einer Wärmebildkamera weitere starke Hitzeentwicklung in der Wand festgestellt werden konnte, wurde das Mauerwerk mit Hilfe einer Spezialsäge geöffnet. Weitere Glutnester konnten so eliminiert werden. Gleichzeitig wurde das Gebäude von innen kontrolliert. Hierbei konnten keine weiteren Feststellungen gemacht werden, sodass die Einsatzstelle nach etwa einer Stunde an die Kriminalpolizei übergeben werden konnte.

Feuerwehr Detmold


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer