25.06.2020 16:58

Neuss Grefrath Rhein-Kreis Neuss

Nordrhein-Westfalen

Containerbrand an der Mülldeponie | Neun betroffene Personen

Am späten Nachmittag des 25.06.2020 wurde die Feuerwehr um 16:58 Uhr an die Mülldeponie in Grefrath alarmiert. In einer dortigen Sortieranlage war ein Kleinbrand in einem Container am Ende einer Sortieranlage ausgebrochen.

Bei eintreffen der ersten Kräfte war das Feuer innerhalb des Containers bereits von Betriebsangehörigen gelöscht worden. Die Arbeiten der Feuerwehr beschränkten sich daher auf die Kontrolle der Brandstelle. Während dieser Maßnahmen meldeten sich mehrere Betriebsangehörige bei den Einsatzkräften mit Symptomen einer Rauchgasvergiftung.

Insgesamt neun Personen wurden daher durch den Rettungsdienst gesichtet. Bei einer Person wurden behandlungsbedürftige Symptome festgestellt. Diese Person wurde daher umgehend in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert.

Nach ca. 45 Minuten konnte die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben werden.

Feuerwehr Neuss


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer