27.06.2020 18:47

Weener Leer

Niedersachsen

Gasgeruch im Keller eines Mehrfamilienhauses

Die Feuerwehr Weener wurde am Samstagabend in die Ahornstraße gerufen. Im Keller eines Mehrfamilienhauses hatten Anwohner einen Gasgeruch festgestellt.

Im Rahmen einer ersten Erkundung konnte schnell eine Campinggas Kartusche als Ursache für den Gasgeruch festgestellt werden. Die Kartusche wurde aus dem Keller geholt und dieser anschließend belüftet. Zur Sicherheit kontrollierte im Anschluss noch ein Techniker vom Energieversorger mit einem speziellen Messgerät. Dieses schlug aber nicht mehr an und der Einsatz konnte schnell beendet werden.

Feuerwehr Landkreis Leer


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer