30.06.2020 12:00

Zimmer ob Rottweil Flözlingen Rottweil

Baden-Württemberg

Mazda kracht gegen Hauswand

Aus noch unbekannten Gründen ist am Dienstag um die Mittagszeit ein 84-jähriger Mazda-Fahrer mitten in Flözlingen von der Straße abgekommen, über eine Stützmauer gefahren und über einen 40 Meter langen Abhang gegen die Wand eines leerstehenden Fabrikgebäudes geprallt. Er und seine 82-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Beide mussten in eine Klinik eingeliefert werden. Feuerwehr, Notarzt, Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Die beiden waren in Richtung Rottweil unterwegs und fuhren von der Bergstraße in den Kirchweg, wo der Fahrer dort scharf rechts abbog und über die Stützmauer fuhr. Das Auto musste aufwändig geborgen werden. Es wurde von der Polizei vorläufig sichergestellt. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 5.000 Euro. Wie hoch der Schaden an dem Gebäude ist, steht noch nicht fest.

Polizeipräsidium Konstanz

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Zimmern ob Rottweil: Zwei Notärzte nach schwerem Unfall in Flözlingen vor Ort - Schwarzwälder Bote

Kleinwagen fährt Hang hinunter und prallt gegen Hauswand. Zwei Menschen schwer verletzt.

H 3 – Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Feuerwehr Zimmern


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer