07.07.2020 15:26

Essen Bredeney

Nordrhein-Westfalen

Feuer in einem Einfamilienhaus

Heute Nachmittag brannte aus bisher ungeklärter Ursache die gesamte Holztreppe in einem 1,5 geschossigen Wohnhaus. Der Hauseigentümer wurde durch die starke Rauchentwicklung auf den Brand aufmerksam und konnte das Gebäude unverletzt verlassen und die Feuerwehr alarmieren. Weitere Personen befanden sich nicht im Haus. Die Einsatzkräfte erreichten den Einsatzort nur über eine schmale Zufahrtstrasse und brachten den Brand mit einem C-Rohr unter dem Schutz von Pressluftatmern schnell unter Kontrolle, sodass eine Brandausbreitung im Gebäude verhindert wurde. Nach den Löscharbeiten und der Kontrolle mit einer Wärmebildkamera übernahm die Polizei die Brandursachenermittlung. Die Feuerwehr war mit 2 Löschzügen der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Kettwig 1,5 Stunden im Einsatz.

Feuerwehr Essen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer