12.07.2020 00:00

Jevenstedt Rendsburg-Eckernförde

Schleswig-Holstein

Großfeuer in einer Maschinenhalle

Gestern (11.07.2020) kam es in Jevenstedt zu einem Brand in einer Maschinenhalle im Jevenstedter Feld, Bewohner kann noch die Maschinen aus der Halle retten, hat sich dabei aber leicht verletzt.

In der Nacht von Samstag (11.07.2020) auf Sonntag (12.07.2020) kam es in Jevenstedt zu einem Brand in einer Maschinenhalle. Heimkehrende Bewohner des Hofes, bemerkten das Feuer in der Halle und alarmierten sofort die Feuerwehr über die Integrierte Rettungsleitstelle Mitte über die 112. Die zuerst eintreffende Ortswehr Jevenstedt erhöhte sehr schnell auf die nächst höhere Alarmstufe, da sie wussten das viel Personal an der Einsatzstelle benötigt wird. Der Hof ist auch dank seiner Biogasanlage bei der Feuerwehr bekannt. Schnell wurde die Wasserversorgung aufgebaut und die Löschangriffe über 6 C-Rohre und einen Wasserwerfer eingeleitet. Anfangs hieß es, dass die Halle im Vollbrand steht, was sich zum Glück nicht bestätigte, und durch das schnelle Eintreffen der Feuerwehren verhindert werden konnte. Es brannte letztlich, in einem Drittel der Halle, Heu & Stroh, da der Bewohner selbst noch die in der Halle befindlichen Maschinen herausfahren konnte. Hierbei zog sich dieser jedoch leichte Verbrennungen zu, und musste nicht ins Krankenhaus befördert werden. Die angrenzenden Biosgasanlage sowie ein Kuhstall sind ebenfalls nicht in Mitleidenschaft gezogen worden. Nachdem das Stroh soweit abgelöscht war, wurde dieses mittels Radlader aus der Halle nach draußen auf eine Freifläche befördert und dort dann endgültig abgelöscht. Zur Schadenursache und -höhe kann zum jetzigen Zeitpunkt keine Angabe gemacht werden. Das wurde konnte gegen 05:15 Uhr als aus gemeldet werden, die Nachlöscharbeiten am Heu werden sich noch den gesamten Tag lang hinziehen. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Jevenstedt, waren die Wehren Schwabe, Nienkattbek und Hamweddel, ein Rettungswagen aus Jevenstedt, der Stellv. Amtswehrführer A. Bock sowie Einsatzkräfte der Polizei im Einsatz.

Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer