19.07.2020 15:00

Löwenstein Heilbronn

Baden-Württemberg

Motorradfahrerin tödlich verunglückt

Sonntagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, verunglückte eine 54-jährige Motorradfahrerin auf der B 39 kurz vor Hirrweiler. Die aus Filderstadt stammende Frau überholte mit ihrem Krad der Marke BMW in Fahrtrichtung Löwenstein einen PKW trotz Gegenverkehr, den sie offensicht-lich übersehen hatte. Es kam in der Folge zu einer Streifkollision mit dem entgegenkommen-den PKW. Die Motorradfahrerin stürzte und zog sich tödliche Verletzungen zu. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.

Ein Rettungshubschrauber sowie drei Notärzte und drei Krankenwagen waren eingesetzt. Die B 39 mußte für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein Sachverständiger wurde zur Rekonstruktion des Unfallgeschens hinzugezogen. Im entgegenkommenden PKW wurden ebenfalls drei Personen verletzt.

Polizeipräsidium Heilbronn

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Motorradfahrerin auf B39 bei Hirrweiler tödlich verunglückt

stimme.de

Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf der B39 - Bikerin stirbt

Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntagnachmittag auf der B39 bei Löwenstein. Es wurden mehrere Menschen verletzt. Eine Frau starb.

https://www.echo24.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer