18.07.2020 15:00

Vreden Borken

Nordrhein-Westfalen

Illegales Entsorgungsfeuer

Am Samstagnachmittag wurde der Feuerwehr eine Rauchsäule im Bereich Vreden-Crosewick gemeldet. Die Feuerwehr entdeckte an einem Waldrand ein lichterloh brennendes und unbeaufsichtigtes Feuer, mit dem offenbar illegal Gegenstände entsorgt werden sollten (u.a. OSB-Platten, Glaswolle-Dämmplatten, eine Aluminium-Wäschespinne, Schaumstoffsitzpolster). Der 56-jährige Beschuldigte aus Vreden kam während der Löscharbeiten hinzu und versuchte noch einen Kanister mit Heizölresten im Wald zu entsorgen. Die Feuerwehr schritt schnell ein, dennoch war Öl ausgelaufen, so dass Erdreich abgetragen werden sollte. Der Beschuldigte räumte ein, dass er auch den Kanister mit dem Heizöl verbrennen wollte. Gegen ihn und einen 29-jährigen Mittäter aus Vreden wurden Strafverfahren eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Borken


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer