28.07.2020 08:16

Bonn Venusberg

Nordrhein-Westfalen

Gasaustritt auf dem Gelände der Uniklinik Bonn

Am morgen wurde bei Bauarbeiten auf dem Gelände der Universitätsklinik Bonn eine Gasleitung beschädigt. Die Baufirma meldete das Geschehen in der Nähe des Notfallzentrums woraufhin zwei Löscheinheiten und die Umwelteinheit der Feuerwehr Bonn alarmiert wurden. Die Gasleitung wurde zügig abgeschiebert, sodass kein weiteres Gas unkontrolliert austreten konnte. Durch Spezialkräfte der Umwelteinheit und der Stadtwerke Bonn wurden umfangreiche Messungen im Nahbereich durchgeführt. Eine Explosionsgefahr bestand nicht.

Zur Behebung des Schadens wurde die Gasleitung in Abstimmung mit den Stadtwerken von der Baufirma freigelegt. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz während der Arbeiten sicher.

Im Einsatz waren rund 40 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst von den Feuerwachen 1,3 und 5 sowie der Rettungswache 4.

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer