05.08.2020 12:02

Arenshausen Oberstein Eichsfeld

Nordrhein-Westfalen

brennende Landmaschine

Um 12:02 Uhr wurden wir zusammen mit den Feuerwehren aus Uder und Birkenfelde zu einer brennenden Landmaschine zwischen Oberstein und Rummerode alarmiert. Bei Ankunft stand ein Feldhäcksler in Vollbrand. Ein Trupp unter PA ging sofort von uns zur Brandbekämfung vor, die restlichen Löschfahrzeuge lieferten das benötigte Löschwasser. Im Einsatz waren insgesamt 28 Einsatzkräfte darunter 3 Trupps unter Atemschutz. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich als sehr schwierig. Kaum zurück im Gerätehaus kam um 14:45 Uhr erneut die Alarmierung " das Fahrzeug würde erneut Brennen". Glücklicherweise stellte es sich nicht so dramatisch da, wir kühlten das Fahrzeug erneut und kontrollierten mit Hilfe der Wärmebildkamera.

Eingesetzte Kräfte und Mittel:

  • KdoW, HLF 10, LF 8/6, RW
  • Feuerwehr Uder
  • Freiwillige Feuerwehr Birkenfelde
  • Feuerwehr Bornhagen
  • Feuerwehr Gerbershausen
  • Kreisbrandmeister West
  • Polizei

Feuerwehr Arenshausen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer