07.08.2020 19:00

Ahlen Warendorf

Nordrhein-Westfalen

PKW überschlägt sich

Um ca. 19:00 Uhr wurde die Feuerwehr Ahlen zu einem Verkehrsunfall auf der Münstertrasse zwischen dem Kreisverkehr Tönnishäuschen und Sendenhorst alarmiert. Hier hatte sich ein PKW überschlagen. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt, eine Person war im PKW eingeklemmt. Zwei Personen wurden mit zwei Rettungswagen in Krankenhäuser nach Münster transportiert. Die eingeklemmte Person wurde aus ihrem Fahrzeug befreit und mit einem angeforderten RTH zur Uni-Klinik Münster geflogen. Im Einsatz war die Feuerwehr Ahlen mit ca. 15 Einsatzkräften, sowie drei RTW aus Ahlen, Ennigerloh und Beckum.

Feuerwehr Ahlen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer