12.08.2020 22:30

Brookmerland Aurich

Niedersachsen

Zwei Brandeinsätze binnen weniger Stunden

Gleich zweimal wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Wirdum und Upgant-Schott der Freiwilligen Feuerwehr Brookmerland (LK Aurich) binnen weniger Stunden zu Brandeinsätzen alarmiert.

Am Mittwochabend war der Kooperativen Regionalleitstelle Ostfriesland gegen 22.30 Uhr von Augenzeugen ein Flächenbrand an der Marienhafer Straße gemeldet worden. Beim Eintreffen der Löschfahrzeuge aus Wirdum und Upgant-Schott, brannte das Stroh auf einer Fläche von etwa 40 Quadratmetern eines Feldes.

Durch die Vornahme eines Schnellangriffrohres, konnten die Flammen rasch unter Kontrolle und das Feuer gelöscht werden.

Gegen 23.00 Uhr war der Einsatz beendet.

Rund 12 Stunden später wurden beide Einheiten gegen 12.00 Uhr erneut zu einer gemeldeten Rauchentwicklung am Unterstand eines leerstehenden Gehöftes in Wirdum gerufen.

Dort war die Seitenwand einer Remise über Nacht in Brand geraten. An der Einsatzstelle konnte durch die Feuerwehren aber kein Feuer oder Rauch mehr festgestellt werden und die Einsatzstelle konnte an die zur Ermittlung anwesende Polizei übergeben und der Einsatz beendet werden.

Dominic Cappell, Feuerwehr Wirdum, Bilder: Feuerwehr Brookmerland


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer