08.08.2020 17:54

Witten Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Ausgelöster Kohlenmonoxid Melder

Um 17:54 Uhr wurde die Feuerwehr Witten in die Potthofstraße alarmiert.

Im Keller hatte ein Kohlenmonoxid Melder ausgelöst. Dieser wurde durch die Bewohner wahr genommen, so das Sie das Gebäude selber verlassen und den Notruf der Feuerwehr wählen konnten. Der betroffene Keller sowie die Etagen des Gebäudes wurden kontrolliert und Messungen durchgeführt. Die Gasheizung wurde am Gashaupthahn abgeschiebert. Alle Personen wurden durch den Rettungsdienst betreut und konnten nach Freigabe durch die hinzugerufene Stadtwerke das Haus wieder betreten.

Die Berufsfeuerwehr Witten wurde durch die Löscheinheiten Heven und Altstadt sowie dem Rettungsdienst unterstützt.

Feuerwehr Witten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer