09.08.2020 21:38

Sankt Augustin Rhein-Sieg-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Feuerwehr löscht brennenden PKW auf Autobahn

Um 21:38 Uhr am späten Sonntag Abend (09.08.2020) rückte die Einheit Niederpleis der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin auf die Bundesautobahn A3 aus.

Kurz hinter dem Autobahnkreuz Bonn/Siegburg in Fahrtrichtung Frankfurt brannte ein PKW (BMW) im Vollbrand. Die Motorhaube wurde mit einem Akku-Spreizer geöffnet und der Brand mit dem Schnellangriff gelöscht. Schließlich erfolgte die Kontrolle des Löscherfolgs mit einer Wärmebildkamera. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben.

Die Fahrzeuginsassen waren bei Eintreffen der Feuerwehr bereits nicht mehr im Fahrzeug. Es wurde niemand verletzt.

Für die Dauer des Einsatzes sperrte die Feuerwehr den Standstreifen und die erste Fahrspur. Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens kam es nicht zu einem Stau.

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer