12.08.2020 09:50

Ühlingen-Birkdendorf Waldshut

Baden-Württemberg

Trafostation brennt - vermutlich technische Ursache

Eine Trafostation nahe einem Betriebsgelände im Steinatal hat am Mittwochmorgen, 12.08.2020, gebrannt. Das Feuer konnte von den angerückten Feuerwehren aus Ühlingen-Birkendorf und Waldshut-Tiengen schnell unter Kontrolle gebracht werden. Gegen 09:50 Uhr war zunächst der Strom auf dem Betriebsgelände weg, im Anschluss knallte es aus Richtung der Trafostation und es stieg Rauch auf. Es muss von einer technischen Ursache ausgegangen werden. Eine Fachfirma wurde verständigt. Der Sachschaden wird auf 10000 bis 20000 Euro geschätzt.

Polizeipräsidium Freiburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer