13.08.2020 12:30

Ulm

Baden-Württemberg

Politur entzündet sich

Kurz vor 12.30 Uhr rückten Einsatz- und Rettungskräfte zu einem Feuer im Wollgrasweg aus. Auf einem Balkon im ersten Stock des Gebäudes war ein Brand ausgebrochen. Zeugen entdeckten das Feuer. Als der 52-jährige Bewohner seinen Rolladen hochzog sah er einen brennenden Eimer und brennende Bretter. Es gelang ihm den Brand vor dem Eintreffen der Feuerwehr zu löschen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Warum das Feuer letztendlich ausbrach ist nicht bekannt. Vermutlich könnten sich ölgetränkte Lappen im Eimer selbst entzündet haben.

Polizeipräsidium Ulm


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer